MS Register News

MS Register News

Arbeit und Multiple Sklerose: Zukunftsperspektiven im aktuellen Beruf

Zukunftsperspektiven im aktuellen Beruf sind förderlich für die Arbeitsmotivation und somit letztlich auch für die Lebensqualität und das eigene Wohlbefinden. Anhand Daten des Schweizer MS Registers werden die Zukunftsperspektiven der berufstätigen Teilnehmenden ins Zentrum gerückt: Die aktuelle Grafik des Monats veranschaulicht, wie verbreitet Zukunftsperspektiven sind und dass diese je nach MS-Verlaufsform variieren können.

Arbeit und Multiple Sklerose: Unterstützung durch den Arbeitgeber

Die Aufrechterhaltung einer beruflichen Tätigkeit spielt für das Wohlbefinden von MS-Betroffenen eine wesentliche Rolle. Daher ist es wichtig zu verstehen, welche förderlichen Bedingungen einen Einfluss auf die Arbeitstätigkeit nehmen. Auf solche positiven Gesundheitsfaktoren richtet das Schweizer MS Register ein besonderes Augenmerk: Die aktuelle Grafik des Monats unterstreicht in diesem Zusammenhang die förderliche Rolle der Arbeitgeber.

Drei Jahre Schweizer MS Register: Eine positive Zwischenbilanz

Am 25. Juni 2016, dem ersten Schweizer MS Tag, wurde das Schweizer MS Register feierlich eröffnet. Schon nach der ersten Woche zählte das Register 200 neue Mitglieder,  mittlerweile sind es bereits 2‘060 MS-Betroffene und 160 Angehörige, die  dieses Projekt unterstützen. Damit ist das Register die grösste Schweizer Langzeit-Studie zu MS und fester Bestandteil der Forschungslandschaft. Was wurde in den letzten drei Jahren für die Betroffenen erreicht?

×