MS Spendenlauf

Sprachnavigation

Mobile Navigation

MS Spendenlauf

Sport treiben, Spass haben und Gutes tun. Seien Sie dabei an unserem MS Spendenlauf. Wir freuen uns auf Sie!

Der MS Spendenlauf findet jährlich in Oberrieden statt. Dieser Breitensportanlass bietet Gelegenheit, sich für eine wohltätige Sache einzusetzen und gleichzeitig Sport zu treiben. Die Teilnehmenden können sich pro gelaufenen Kilometer sponsern lassen. Läufer jeden Alters, ganze Familien und viele Firmenteams beteiligen sich jeweils am Anlass und laufen Kilometer um Kilometer für einen guten Zweck.

Jeder Kilometer zählt! Lassen Sie sich von Freunden, Arbeitskollegen, Verwandten und Bekannten sponsern oder leisten Sie selbst einen Beitrag. Der Mindesteinsatz pro Kilometer beträgt 3 Franken, wobei die Endsumme nach oben begrenzt oder eine Pauschale festgelegt werden kann. Nach dem Lauf erhält jeder Sponsor entsprechend seiner Zusage eine Rechnung mit Nennung des Teilnehmenden und mit Angabe der gelaufenen Streckenkilometer. Es gibt keine Zeitmessung, nur Fun!

Der nächste MS Spendenlauf findet am Sonntag, 17. Mai 2020 statt.

Die Online Anmeldung wird Mitte März aufgeschaltet.

Start & Ziel | An - und Abmeldung

Mehrzweckhalle Pünt, Püntstrasse 8, 8942 Oberrieden

Durchführung

von 07.00 – 16.00 Uhr | Der Anlass findet bei jedem Wetter statt

  • Die Startzeit ist individuell (ab 07.00 Uhr)
  • Letzte Startmöglichkeit für 5 und 10 km Strecke* bis 14.00 Uhr, 20 km Strecke* bis 13.00 Uhr

Laufstrecken

  • 3 schöne Rundstrecken: 5, 10 & 20 Kilometer*
  • Zu Beginn leicht steiler Anstieg bis auf die Anhöhe mit wunderschöner Aussicht auf den Zürichsee
  • Die 5km Strecke ist für Kinderwagen und Rollstuhlfahrende mit Swiss-Trac geeignet (Begleitperson empfehlenswert)
  • Jede Strecke führt vorwiegend über Waldwege und kann mehrmals absolviert werden
  • Auf allen Strecken steht kostenlos Wasser/Bouillon zur Verfügung
  • Klick auf Karte zum Vergrössern

Teilnahme

Alle, die gerne joggen, walken, wandern, laufen und spazieren. Gruppen, Familien und Firmenteams sind ebenfalls herzlich willkommen. Gutes Schuhwerk ist erforderlich.

Festwirtschaft und Unterhaltung

Warme Verpflegung und Getränke am Start/Ziel sowie unterwegs auf der Strecke. Musikalische Unterhaltung und Tombola mit vielen attraktiven Preisen. Kinderspiele und Kinderschminken.

Garderobe

Umkleidekabinen sind vorhanden. Wertsachen können bei der Registration abgegeben werden. Für die Garderobe wird keine Haftung übernommen.

Anreise mit dem Zug

S24 bis Bahnhof Oberrieden Dorf – 5 Gehminuten bis zum Start (ausgeschildert)
S8 bis Bahnhof Oberrieden See – 15 Gehminuten (steiler Aufstieg!)
In Oberrieden Wegweisern folgen

An und Abreise mit dem Zug für Rollstuhlfahrende

Anreise
S 24
 ab Zürich bis Thalwil - umsteigen (Perron-Lift in Fahrtrichtung) in den Zimmerbergbus 145 bis Bahnhof Oberrieden Dorf. 5 Gehminuten bis zum Start (ausgeschildert)
S 24 ab Zug bis Bahnhof Oberrieden Dorf. Ebenerdig.

Abreise
S 24  in Richtung Zürich – ab Bahnhof Oberrieden Dorf. Ebenerdig.
S 24 in Richtung Zug – ab Bahnhof Oberrieden Dorf in Richtung Zürich bis Thalwil – umsteigen (Perron-Lift benutzen) in die Gegenrichtung auf S24

Wenn Sie eine Ein- und Ausstiegshilfe benötigen, informieren Sie bitte frühzeitig das SBB Call Center Handicap: Tel. 0800 007 102. Detaillierte Informationen zum SBB Fahrplan finden Sie unter: www.sbb.ch

Weitere Anreisevariante: Verein Behinderten-Reisen Zürich www.vbrz.ch

Rechnungsstellung

Nach dem Lauf erhält jeder Sponsor entsprechend seiner Zusage eine Rechnung innert 30 Tagen mit Nennung des Teilnehmenden und mit Angabe der gelaufenen Kilometer*. Es gibt keine Zeitmessung, nur Fun!

Kooperation mit Wandergruppe Oberrieden

Im Rahmen der gleichentags durchgeführten Zimmerbergwanderung führt die Schweiz. MS-Gesellschaft zusammen mit der Wandergruppe Oberrieden als lokalem Veranstalter seit 2006 den bekannten MS Spendenlauf durch. Wir danken der Wandergruppe Oberrieden für die immer sehr gute Organisation und Zusammenarbeit auf und neben den Strecken.

Wie wird der Reinerlös verwendet

Unter dem Motto «Damit es besser wird» steht die Schweizerische Multiple Sklerose Gesellschaft MS-Betroffenen mit verschiedenen Dienstleistungen zur Seite und sensibilisiert die Öffentlichkeit. Mit der Teilnahme am MS Spendenlauf werden Entlastungsaufenthalte für pflegebedürftige Betroffene sowie deren Angehörige ermöglicht, den wissenschaftlichen Fortschritt gefördert und die MS-Regionalgruppe Zürich und Umgebung unterstützt.

Wir freuen uns auf Sie!


*Die Wandergruppe Oberrieden stellt die Strecken zusammen und vermisst diese in Leistungskilometern1.

1 Der Leistungskilometer ist ein Mass zur Abschätzung des Energie- und Zeitaufwands auf einer Wanderung oder auf einer Marschroute und ist nicht mit der tatsächlichen Wegdistanz in einem Gelände mit Höhenunterschieden identisch.

Quelle: www.wikipedia.org



Sie möchten sich als Firma beteiligen?

Wir freuen uns auf einen gelungenen Anlass mit Ihnen zusammen!

Ihre Ansprechpartnerin

Nadine Giunchi
043 444 43 32

Nur Gewinner beim MS Spendenlauf

Sport treiben, Spass haben und gleichzeitig Gutes tun: 160 Teilnehmende eroberten am Sonntag, 5. Mai, die idyllischen Strecken rund um den Oberriedner Zimmerberg und erliefen ganz nach dem Motto «Jeder Kilometer zählt» rund 65‘000 Franken zugunsten Menschen mit MS.

Grosser Run auf MS Spendenlauf

Vergangenen Sonntag hiess es «Jeder Kilometer zählt». Bei sommerlichen Temperaturen düste und krackselte Jung und Alt zugunsten MS Betroffener um den Oberriedner Zimmerberg. Die 150 Teilnehmenden erliefen eine stolze Summe von knapp 70'000 Franken.

MS Spendenlauf tut doppelt gut

Am Sonntag, 28. Mai 2017 folgten rund 100 Teilnehmende dem Aufruf der MS-Gesellschaft und der Wandergruppe Oberrieden. Für einen guten Zweck joggten und walkten sie unermüdlich dem Zürichsee-Ufer entlang und sammelten gemeinsam 55‘000 Franken für MS-Betroffene.

MS-Spendenlauf mit 62’000 Franken Erlös

Am Sonntag, 29. Mai 2016 fand in Oberrieden zum 11. Mal der traditionelle Spendenlauf zugunsten Menschen mit Multipler Sklerose statt. Der MS-Spendenlauf wurde zusammen mit der Wandergruppe Oberrieden als lokalem Veranstalter durchgeführt. Trotz Regen sammelten die über 110 Teilnehmenden gemeinsam 62’000 Franken für die MS-Gesellschaft.

×