Newsarchiv

Sprachnavigation

Mobile Navigation

Aktuelles

Erfahren Sie hier Neues aus dem Bereich Forschung und Medizin, welche Veranstaltungen und Spendenanlässe geplant sind oder lesen Sie einen Nachbericht eines gerade stattgefundenen Anlasses im Register «Eventberichte»

Im Rollstuhl durch die Natur

Es ist Sommer, die Sonne scheint vom Himmel, Parks und Seeufer füllen sich mit Menschen. Man flaniert am Wasser entlang, veranstaltet ein Picknick unter freiem Himmel oder begibt sich auf eine Wanderung. Der Rollstuhl muss dabei kein Hindernis sein.

Openair Kinospass – Allianz Cinema in Basel

Klappe zu – Film ab! Die Veranstaltung «Openair Kinospass» am Samstag, 6. August 2016 fand bei schönstem Wetter vor der idyllischen Kulisse auf dem Basler Münsterplatz statt. 20 Personen folgten der Einladung der MS-Gesellschaft und schauten sich gemeinsam «The Danish Girl» an.

Monika Senn

Das neue FORTE Magazin ist da!

Der Alltag von Monika Senn ist geprägt von kognitiven Symptomen und Fatigue. Mit sportlicher Aktivität, ganzheitlicher Therapie und einem kleinen Arbeitspensum lotet sie täglich ihre Grenzen aus, um ihre Situation so gut es geht zu verbessern.

«Zeitreise» im MS-Kindercamp 2016

Am 17. Juli 2016 machten sich 30 Kinder und Jugendliche aus Familien mit einem MS-betroffenen Elternteil auf nach Schönenberg (ZH). Unter dem Motto «Zeitreisen» verbrachten sie gemeinsam eine abwechslungsreiche Ferienwoche.

Diskriminierung in der IV

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) hat entschieden, dass die Invalidenversicherung (IV) teilerwerbstätige Frauen bei der Bemessung ihrer Rente diskriminiert. Das Bundesgericht muss nun eine Lösung finden, welche die Europäische Menschenrechtskonvention erfüllt.

Neue MS-Info: Entlastung für Angehörige

Aktuell stehen drei neue, informative MS-Info zur Verfügung. Sie befassen sich mit den unterschiedlichen Herausforderungen von MS im Alltagsleben und enthalten hilfreiche Denkanstösse für Betroffene sowie deren Angehörige.

Neues Dienstleistungsangebot: Kinaesthetics

Die Schweiz. MS-Gesellschaft bietet eine neue Dienstleistung für Menschen an, die ihre MS-betroffenen Angehörigen zu Hause pflegen. Ausgebildete Kinaesthetics-Trainer zeigen Betroffenen zu Hause Tipps und Techniken für die Pflege.

×