Danke

Sprachnavigation

Mobile Navigation

Ruedi Rennt: Laufend etwas Gutes tun

Das Laufteam RUEDIRENNT sammelt seit 2011 mit ihren Projekten oder an Laufveranstaltungen Geld für wohltätige Zwecke. 2016 gingen 6‘500 Franken an die Schweiz. MS-Gesellschaft. Teil des Teams ist auch Spitzensportlerin Jasmin Nunige, die selbst an MS erkrankt ist.

Geschenk zum Welt MS Tag

Sanofi Genzyme überreichte der Schweiz. MS-Gesellschaft zum Welt MS Tag ein besonderes Geschenk: Einen Scheck über 7‘000 Franken. Der Beitrag stammt aus der Orientierungslauf-Aktion «Bewegung mit Köpfchen».

Erfolgreicher Gilde-Kochtag 2015

Anlässlich der 62. Generalversammlung der Gilde etablierter Gastronomen konnte die Schweiz. MS-Gesellschaft den Erlös des letztjährigen Gilde Kochtags entgegennehmen: 100‘000 Franken konnten dank dem beherzten Einsatz der vielen teilnehmenden Köche gesammelt werden.

En gueti Tat macht hübsch

Irene Frutig setzt sich mit ihrem Coiffeursalon regelmässig für MS-Betroffene ein. Dieses Jahr sammelte sie mit ihrer Haarschneide-Aktion über 1‘800 Franken für die Schweiz. MS-Gesellschaft.

Benefiz-Grittibänzen

Anlässlich ihrer Lehrabschlussarbeit backte Bäcker-Konditorin Corinne Dober 250 Grittibänzen, die Sie in der Manor Verteilzentrale in Hochdorf zum Znüni verteilte. Den Erlös spendete die 19-Jährige der Schweiz. MS-Gesellschaft.

Grosszügiger Taekwon-Do-Meister

Am 27. September 2015 eröffnete Taekwon-Do-Grossmeister Salvatore Terranova sein neues Taekwon-Do-Center in Zürich. Den Erlös aus dem Speisen- und Getränkeverkauf sowie die Gaben aus der eigens aufgestellten Spendenbox stiftete Terranova der Schweiz. MS-Gesellschaft.

11'000 Franken mit dem Velo eingefahren

Eine Delegation der Teva Pharma Schweiz erklomm im Rahmen der holländischen Aktion «Klimmen tegen MS» (deutsch: Hochfahren gegen MS) den 1’912 Meter hohen Mont Ventoux in der Provence per Velo und sammelte so 11’000 Franken zugunsten der Schweiz. MS-Gesellschaft.

Walkathlon Fehraltorf 2015

Trotz nasskaltem Wetter haben die Teilnehmenden am diesjährigen MS-Walkathlon vom Sonntag, 6. September 2015, einen Erlös von rund 6‘000 Franken erlaufen und erwandert. Dieser Ertrag geht an die Schweiz. MS-Gesellschaft sowie an die Regionalgruppe Zürcher Oberland.

×