Zürcher Oberland

Sprachnavigation

Mobile Navigation

Regionalgruppe Zürcher Oberland

Herzlich willkommen in unserer Regionalgruppe!

Update vom 1. Juli 2020

Um MS-Betroffene keinen unnötigen Risiken auszusetzen, finden aktuell nur ausgewählte Anlässe mit verstärkten Sicherheitsmassnahmen statt. Die meisten Veranstaltungen können leider weiterhin nicht stattfinden. Unsere Kontaktpersonen sind dennoch gerne als Ansprechpersonen für Sie da.


Herzlich willkommen in unserer Regionalgruppe!

Was gibt es Schöneres, als zusammen mit seinen Angehörigen und Freunden Positives zu erleben, Gemeinschaft zu erfahren, zu diskutieren, Erfahrungen auszutauschen, zu lachen, neue Kontakte zu knüpfen ... um dann gestärkt wieder in den Alltag mit all seinen Mühen zurückzukehren.

Wir sind

Ansprechpartner für MS-Betroffene und ihre Angehörigen in der Region Zürcher Oberland. Unsere Gruppe zählt gegen 120 Mitglieder. Dazu kommt eine Arbeitsgruppe, die Ihnen zur Seite steht.

Wir bieten

Ein abwechslungsreiches Programm für Betroffene jeder Alterskategorie.
Einige Mitglieder interessieren sich für Operette oder Film, andere besuchen regelmässig unsere vielfältigen Referate, geniessen kleinere oder grössere Ausflüge, besuchen gerne Museen. Wieder andere lieben das Raclette- oder Pasta-Essen, sind begeisterte Teilnehmer unseres sommerlichen Grillfestes oder unserer besinnlich-heiteren Adventsfeier. Es gäbe noch vieles aufzuzählen, doch ... studieren Sie unser Programm und besuchen Sie ganz unverbindlich eine unserer Veranstaltungen. Zum unbeschwerten Kennenlernen und Gedankenaustausch eignet sich unser Höck, der jeweils am letzten Mittwoch des Monats ab 18 Uhr im Restaurant Schneiders Quer an der Speerstrasse 15 in 8330 Pfäffikon (neben Aldi) stattfindet.

Kontaktperson

Therese Lüscher
076 340 16 92

Spendenkonto

Postfinance
87-667766-0

Jahresprogramm 2020

Wann Was Wo Info
Do., 12. November
14:00 Uhr
Adventsausstellung Gärtnerei Meier Dürnten
Sa., 28. November
17:00 Uhr
Adventsfeier IWAZ Wetzikon
Adventsausstellung Gärtnerei Meier
Do., 12. November - 14:00 Uhr
Dürnten
Adventsfeier
Sa., 28. November - 17:00 Uhr
IWAZ Wetzikon

Einladungen

Wir werden die Einladungen zu den Veranstaltungen künftig per Mail verschicken.  Bitte teilt uns noch eure Mailadresse mit, falls wir diese noch nicht haben.

Alle Mitglieder ohne Mail bitten wir um Benachrichtigung, falls sie die Einladungen per Post erhalten möchten.


Monatshöck im «Schneiders Quer»

Was Sie erwartet
Die Möglichkeit zum unbeschwerten Kennenlernen und Gedankenaustausch.

Wo  
Im Restaurant Schneiders Quer, Speerstrasse 15, 8330 Pfäffikon/ZH (neben Aldi)
www.schneidersquer.ch

Wann
Jeweils am letzten Mittwoch des Monats, ab 18.00 Uhr

Daten Monatshöck 2020

«Dancing Wheels» - Rollstuhltanzen

Sie haben Freude an Musik, Bewegung und guter Laune?

Dann sind Sie bei uns am richtigen Ort. Rollstuhlfahrer und Fussgänger sind jederzeit herzlich willkommen. Das Training findet im Durchschnitt alle 2 Wochen statt.
Werkheim Uster, Friedhofstrasse 3a, 8610 Uster

Das Rollstuhltanzen findet bis auf Weiteres nicht statt

Ansprechperson

Heidi Kesselring
052 343 08 78


Rolli Walkers

Raus in die Natur!

Kürzere Ausflüge im Zürcher Oberland. Spaziergänge oder Wanderungen zu Fuss, mit Rollstuhl oder Swiss-Trac. Bei Interesse Anfrage an:

Ansprechperson

Esther Rusterholz
044 945 32 97

Rollstuhltanzen - ein Sport, der begeistert

Ausflug mit den Rolli-Walkers

August - Schrebergarten-Café

15. Juli - Zmorge-Schiff auf dem Greifensee

23. Juni - Ausflug auf den Gottschalkenberg

03. Dezember - Adventsfeier im IWAZ

An der jährlichen Adventsfeier im IWAZ haben 82 Betroffene mit ihren Angehörigen und Gästen teilgenommen. Der bereits zur Tradition gewordene prächtig gestaltete Verkaufstisch mit selbstgemachten Weihnachtsgeschenken lud wieder zum Einkaufen ein. Am Anfang der Feier steht jeweils ein besinnlicher Teil mit Wort und Musik. Anschliessend sind alle zu einem feinen Essen eingeladen.

23. November - Adventsgestecke herstellen

Seit Jahren leitet unsere Helferin Margrit Zimmermann eine Gruppe von Interessierten beim Herstellen von Adventsgestecken an. Dieses Jahr wurde sie von ihrer Tochter, Brigitte, unterstützt.

Rolli-Walkers sind sich einig: Wir lassen uns nicht bremsen!

Wir wohnen in einer herrlichen und abwechslungsreichen Gegend, die auch im Rollstuhl gut zu erkunden ist. Zugegeben, manchmal ist der Weg vielleicht etwas abenteuerlich, helfende Hände müssen unsere Rollstühle über steile Kieswege stossen, doch das hindert uns nicht daran, gemeinsam unterwegs zu sein.

Auf Initiative der beiden Vorstandsmitglieder Esther Rusterholz und Annelies Pfunder war unsere neue Untergruppe am 7. Juni erstmals unterwegs: 11 Rollstühle und 5 Fussgänger haben sich hoch über dem Tosstal getroffen, um auf einer Höhenstrasse mit Blick auf die Bergwelt und vorbei an prachtvollen Blumenwiesen Richtung Strahlegg zu fahren oder zu laufen. Auf der Terrasse der gemütlichen Bergbeiz «Sennhütte» konnten wir uns köstlich verpflegen und wurden vom Personal verwöhnt. Während der Sommermonate werden die Rolli-Walkers einmal monatlich im Zürcher Oberland unterwegs sein. Einzige Bedingung für die Teilnahme: jeder kommt selber zum Ausgangsort, wer Helfer braucht, bringt diese mit.

×