Betreuungseinsatz im Gruppenaufenthalt

Betreuungseinsatz im Gruppenaufenthalt

Betreuungseinsatz im Gruppenaufenthalt

MS-Gruppenaufenthalte: Anmeldung für Freiwillige

In einem Gruppenaufenthalt der MS-Gesellschaft erleben schwer pflegebedürftige MS-Betroffene abwechslungsreiche Momente und erhalten neue Impulse für ihr Alltagsleben.

Als Freiwillige oder Freiwilliger betreuen Sie während 8 bis 14 Tagen zusammen mit 20 Kolleginnen und Kollegen eine Gruppe von 12 MS-betroffenen Gästen. Zwei diplomierte Pflegefachpersonen leiten den Aufenthalt und begleiten Sie in dieser anspruchsvollen Arbeit. Von den Leitungspersonen werden Sie optimal in Ihre Aufgaben eingeführt. Deshalb sind pflegerische Kenntnisse nicht notwendig. Sie sind jedoch von Vorteil.

Mit Ihrem Einsatz gewinnen Sie neue Freundschaften, erweitern Ihre Kompetenzen, erfahren viel Dankbarkeit und ermöglichen unbeschwerte Momente.

Herzlichen Dank — auch im Namen der Betroffenen.

Bitte beachten Sie, dass der Gruppenaufenthalt Arosa neu in Dussnang stattfindet und um eine Woche vorverschoben wurde. Die neuen Daten finden Sie auf dem Anmeldeformular sowie unter Termine/Orte.

  • Termine/Orte MS-Gruppenaufenthalte 2018

    Einsiedeln A
    2. Equipe: 26.09.-06.10.2018 - Ausgebucht / Warteliste
    Leitung: Karin Sorg und Margrit Winiger

    Einsiedeln B
    1. Equipe: 06.10.-13.10.2018
    2. Equipe: 13.10.-20.10.2018 - Ausgebucht / Warteliste
    Leitung: Esther Merian und Esther Blaser

  • Was wir bieten
    • Einen Einblick in die Betreuung und Begleitung von chronisch kranken Menschen mit Behinderung
    • Eine gründliche Einführung in eine interessante und herausfordernde Tätigkeit
    • Abgabe des «Dossier freiwillig engagiert» auf Wunsch. Dieses Dossier ist das Nachweisinstrument, um Freiwilligenarbeit sichtbar zu machen und ihr die Anerkennung zukommen zu lassen, die sie verdient
      www.dossier-freiwillig-engagiert.ch
    • Kostenlose Verpflegung und Unterkunft während des Einsatzes im Gruppenaufenthalt vor Ort
    • Versicherungsschutz
    • Spesenvergütung und Taggeld CHF 20.00
    • Unentgeltliche Teilnahme an den Weiterbildungen und Kursen der MS-Gesellschaft sowie den Kursen von BENEVOL 
      www.benevol-jobs.ch
    • Freimitgliedschaft bei der MS-Gesellschaft während des Einsatzjahres; darin enthalten sind die Einladung an die jährliche Mitgliederversammlung, das Mitbestimmungsrecht, diverse Mitgliedervergünstigungen sowie das Magazin FORTE

    Wollen auch Sie an diesem «Abenteuer Gruppenaufenthalt» teilnehmen? Gerne informieren wir Sie weiter zu dieser schweizweit einzigartigen Erholungsmöglichkeit für schwer pflegebedürftige MS-Betroffene und deren Angehörige.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Bereich Veranstaltungen
043 444 43 43