Detail

September Walk: Den ganzen Monat in Bewegung für Menschen mit MS

Die dritte Ausgabe des Solidaritätslaufs «September Walk» der Schweizerischen Multiple Sklerose Gesellschaft findet erneut unter dem Motto «Jeder auf seiner eigenen Strecke, aber nie alleine!» in der ganzen Schweiz statt.

Ziel der Aktion ist es, die breite Öffentlichkeit für die Krankheit Multiple Sklerose (MS) zu sensibilisieren und gleichzeitig Spenden zur Unterstützung von Menschen mit dieser unheilbaren Krankheit zu sammeln.

Das Prinzip ist einfach: Jede Person absolviert im September - allein oder in Begleitung der Familie oder von Kollegen - spazierend, walkend, laufend, mit einem Rollstuhl oder einer anderen Gehhilfe, eine Strecke ihrer Wahl. Dabei geht es nicht um Zeit oder Entfernungen. Alle setzen sich ein eigenes Ziel, das den eigenen Fähigkeiten und Wünschen entspricht.

Wollen Sie Solidarität mit den rund 15'000 MS-Betroffenen in der Schweiz zeigen? Melden Sie sich an und Sie erhalten per Post die Startnummer à CHF 5.00 zugesandt. Heften Sie sie auf ein rotes T-Shirt, laufen Sie ihre gewünschte Strecke und laden Sie ein Foto hoch.

Die Fotos der Teilnehmenden werden zusammengeführt und auf der Website und den sozialen Netzwerken der Schweiz. MS-Gesellschaft veröffentlicht.

Nehmen Sie am September Walk teil und lassen Sie uns gemeinsam den 15'000 Menschen, die von der Krankheit betroffen sind, zeigen, dass sie nicht alleine sind. Ziel des diesjährigen September Walk ist es, den Rekord von 1'500 Teilnehmenden der Ausgabe 2021 zu übertreffen und mindestens 15'000 Franken zu sammeln.

Info & Anmeldung

×