Detail

hassLIEBE

Ein Gedicht zum zehnjährigen «Hochzeitstag» der MS-Betroffenen Sonia Vitulano und «ihrer» MS. 

oh ja

wie ich mich daran erinnern kann
heute vor 10 jahren
bist du plötzlich in mein leben getreten
wusste nichts über dich
wer du bist
was du bist
wie du bist
doch dann
dann hast du dein gesicht gezeigt
und mir gesagt:
wir sind nun vereint!!
was??
hab ich dich gefragt?
hast du mich gefragt?
ich hab dich gehasst
je mehr ich dich hasste
desto mehr hast du dich gerächt
mir ein paar deiner 1000 gesichter
gezeigt
die angst fühlen lassen
DOCH
eines morgens
schaute ich dich an
und lernte
dich zu akzeptieren
dich zu verstehen
dich zu lieben
bleib ruhig an meiner seite
egal wieviel gesichter du noch zeigen wirst
kannst mich am nacken packen
auf den boden schmeissen
nimm mir die beine weg
ich werde mit den armen aufstehen
nimm mir die arme weg
ich werde mit dem kopf aufstehen
nimm mir den kopf weg
ich werde mit meiner seele aufstehen
dir meinen körper ganz überlassen
denn meine SEELE kriegst du nie
beginne mich zu lieben
denn ich werde es dir nicht einfach machen
auch die nächsten 10, 20, 30, 40 jahre nicht…

×