Detail

Sprachnavigation

Mobile Navigation

Webinar Covid-19 Impfung bei Multipler Sklerose

Viele Menschen warten auf einen Impfstoff gegen das Coronavirus. PD Dr. med. Matthias Mehling klärt im Webinar auf.

Das Webinar wurde aufgezeichnet, so dass Sie es in aller Ruhe auch nachträglich noch anschauen können.

Rund 240 interessierte Personen verfolgten das hochaktuelle Webinar mit dem Referenten PD Dr. med. Mehling, Oberarzt der Neurologischen Klinik und Poliklinik am Universitätsspital Basel. In der Schweiz befinden sich einige Impfstoffe in der letzten Phase vor der Zulassung. Im Webinar erklärte Dr. Mehling zu Beginn, was genau bei einer Ansteckung mit dem Coronavirus im Körper passiert, wie traditionell ein Impfstoff entwickelt wird und was für Impfstoffe es gibt. Ein weiterer Teil widmete sich einem Überblick über die Studien für Impfstoffe in der Schweiz, mögliche Nebenwirkungen und Wirksamkeit. Dr. Mehling erläuterte, wie der Fahrplan für die Impfungen in der Schweiz aussieht und auch, welche offenen Fragen bei der Impfung und MS noch vorhanden sind, z. B. der Einfluss der Impfung auf MS-Schübe. Ein eigener Teil widmete sich den Pro- und Contras einer Covid-19 Impfung bei MS. Im Anschluss beantwortete PD Dr. Mehling viele der im Vorfeld eingereichten Fragen.

Sie finden auch viele weitere interessante Webinare auf unserer Webseite und auf dem YouTube-Kanal der Schweiz. MS-Gesellschaft aufgeschaltet.

>> Angebot Webinare


Webinar: «Blasenentzündung und Multiple Sklerose»

Am 13. Januar 2021 um 17.00 Uhr erläutert Prof. Dr. med. Jürgen Pannek, Chefarzt Neuro-Urologie Schweizer Paraplegiker-Zentrum, Nottwil, ob und was es für wirksame Massnahmen zur Vorbeugung von Blasenentzündungen gibt. Im Live-Webinar können direkt Fragen gestellt werden.

Jetzt Anmelden


Webinar: «Akupunktur & Chinesische Medizin»

Am 18. Januar 2021 um 17.00 Uhr stellt Frau Dr. med. Anita Meyer Hitz, Präsidentin der Assoziation Schweizer Ärztegesellschaften für Akupunktur und Chinesische Medizin, Möglichkeiten und Grenzen der Akupunktur und der Chinesischen Medizin vor. Auch in diesem Webinar können im Anschluss Fragen gestellt werden.

Jetzt Anmelden

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

×