Detail

Sprachnavigation

Mobile Navigation

Vumerity™ (Diroximelfumarat) – Kassenzulässig in der Grundversicherung

Die Kosten von Vumerity™ (Diroximelfumarat) werden durch die Grundversicherung der Krankenkassen übernommen.

Vorgängig reicht der betreuende Facharzt ein Kostengutspracheantrag entweder beim Schweizerischen Verband für Gemeinschaftsaufgaben der Krankenversicherer (SVK) oder direkt bei der Krankenkasse ein.

×