signal

Welt MS Tag 2017


Welt MS Tag | Mittwoch, 31. Mai 2017

Wir haben ein Signal gesendet - Am Welt MS Tag formten wir in sieben Schweizer Städten zeitgleich Buchstaben aus Menschen und übertrugen diese live nach Zürich. Die Botschaft SIGNAL! wurde dank 800 engagierten Teilnehmenden sichtbar.

Ein riesengrosses Dankeschön an alle Mitglieder der Regionalgruppen, Betroffenen, Angehörigen und allen anderen Teilnehmenden für die grossartige Unterstützung!

Video mit den Highlights - Wir senden ein Signal

Wenn Signale gestört werden
Bei Menschen mit Multipler Sklerose (MS) greift das Immunsystem irrtümlich die Hülle der Nerven an und beschädigt diese. So kommen die Signale vom Gehirn nicht mehr richtig an. Die Folge sind Einschränkungen und Behinderungen, die unterschiedliche Körperteile und Fähigkeiten betreffen.

Mit freundlicher Unterstützung von:

Apple Switzerland AG (Technik) / Reto Waser GmbH (Konzept & Regie) / Maltech.ch AG (Scherenbühnen) / Sunrise Communications AG (Technik & Wettbewerbspreis) / Richnerstutz AG (Blachen) / Winkler Multi Media Events AG (Projektor)