Videoberatung

Videoberatung

Wünschen Sie eine Beratung zu sozialen, medizinischen oder pflegerischen Fragen? Vereinbaren Sie mit unserem Beratungsteam eine Videoberatung.

Die Beraterinnen und Berater der MS-Gesellschaft stehen auch für Beratungen per Videochat zur Verfügung. Dazu benötigen Sie einen Computer (Laptop oder PC) mit einem funktionierenden Mikrofon und einer Kamera (Webcam).

Sichere Verbindung
Die Videoberatung findet anonym und über eine sichere Verbindung statt. Das heisst: Gespräche werden weder mitgehört noch mitgesehen und es werden keinerlei Daten gespeichert. Die Videoberatung funktioniert für die meisten Browser, eine Ausnahme bilden Internet Explorer und Safari. Bei technischen Schwierigkeiten kontaktieren Sie bitte die MS-Infoline.

Anleitung Videoberatung
Nachdem Sie einen Termin vereinbart haben, erhalten Sie per E-Mail einen Link. Wenn Sie die Videoberatung starten, werden Sie zunächst aufgefordert, Ihren Namen einzutippen und den Zugriff auf Ihr Mikrofon und Ihre Kamera zu erlauben, damit die Beratungsperson Sie sehen und hören kann. Danach wird die Verbindung aufgebaut.

Um einen Termin für eine Videoberatung zu vereinbaren, rufen Sie die MS-Infoline an (0844 674 636) oder kontaktieren Sie uns per E-Mail: info@multiplesklerose.ch