Event Detail

Gehhilfsmittel

» Webinar

Online
MS-Betroffene, Angehörige, Interessierte
frei
kostenlos
24. März 2022 | 17:30 bis 18:15 Uhr

Einige Symptome der MS wirken sich auf das Gleichgewicht und die Mobilität aus.

Durch den Einsatz von Gehhilfsmitteln wird nicht nur dem Gedanken der grösseren Sicherheit Rechnung getragen, sie verbessern auch die Lebensqualität im Alltag und bieten erweiterte Möglichkeiten, am sozialen und kulturellen Leben teilzuhaben.

Frau Ursula Biland-Thommen ist Physiotherapeutin und Mitglied im Medizinisch-wissenschaftlichen Beirat der Schweiz. MS-Gesellschaft. In diesem Webinar stellt sie vom Gehstock bis zum Rollator verschiedene Gehhilfsmittel vor und erklärt deren Vor- und Nachteile für MS-Betroffene.

Am Ende des Webinars haben sie die Möglichkeit über die Chatfunktion (Bedienerpanel), Fragen in schriftlicher Form an die Fachperson zu stellen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. 

Referentin
Ursula Biland-Thommen, PT, MSc in Neurophysiotherapie, neurophysio biland/kestenholz, Mitglied im Medizinisch-wissenschaftlichen Beirat der Schweiz. MS-Gesellschaft.

×