Event Detail

Theorie & Praxis II - Sicher sein in Pflegesituationen

Winterthur (ZH)
Angehörige, Freiwillige
frei
kostenlos
Zweitägiges Modul | Sa. 23. März/Sa. 06. April 2019
23. März 2019 | 09:30 bis 17:15 Uhr

In diesem zweitägigen Modul lernen Sie, wie Sie MS-Betroffene in der Körperpflege sowie beim An- und Auskleiden unterstützen und wie Berührung als Teil der Beziehungspflege wirkt.

Sie lernen die Ausscheidung zu beobachten und Veränderungen zu erkennen. Beim Thema
Ernährung erfahren Sie, mit welchen Hilfsmitteln und Methoden sich MS-Betroffene beim Essen und Trinken die Selbständigkeit erhalten und wie Sie bei Schwierigkeiten Unterstützung anbieten.

Leitung
Birgit Ströbele, Dozentin im Lehrgang PflegehelferIn SRK

Zweitägiges Modul
Sa. 23. März/Sa. 06. April 2019

In Zusammenarbeit mit

×