Event Detail

Sport & MS: Passt das zusammen?

» Information & Wissen

Valens (SG)
MS-Betroffene, Angehörige, Interessierte
frei
kostenlos
25. August 2022 | 13:30 bis 17:00 Uhr

Diese Veranstaltung findet vor Ort statt und wird nicht digital übertragen. 

Viele Menschen treiben Sport um fit zu sein und gesund zu bleiben, oder einfach, weil es Spass und Freude macht.

Aber wie sieht es aus, wenn man/frau aufgrund einer MS körperliche Einschränkungen hat? Soll und darf man weiter Sport treiben?

Fachpersonen der Klinik Valens zeigen Ihnen auf, wie Sie trotz Einschränkungen fit bleiben, und dass auch intensive sportliche Tätigkeiten in der Regel weiterhin möglich sind. Auch werden die positiven Auswirkungen von körperlicher Aktivität und Sport auf die MS erläutert, wie Körper, Geist und Seele profitieren.

Dabei kommen Sie, Sporttherapeuten und Neurologen zu Wort, um das Thema aus möglichst vielen Perspektiven zu beleuchten. Auch die Schweiz. MS-Gesellschaft ist als Kooperationspartner vor Ort.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! 

Referierende

  • Dr. med. Roman Gonzenbach, Chefarzt Neurologie, Rehazentrum Valens
  • Dr. Jens Bansi, Sportwissenschaftler / Exercice Scientist, PhD, Rehazentrum Valens
  • Dr. Christoph Lotter, Co-Direktor und Mitglied der Geschäftsleitung der MS-Gesellschaft 
  • Fachpersonen des Rehazentrum Valens 
In Zusammenarbeit mit:
×