Event Detail

Sprachnavigation

Mobile Navigation

Sicher sein in Pflegesituationen

Winterthur (ZH)
Angehörige, Freiwillige
frei
kostenlos
29. Mai 2021 | 09:30 bis 17:15 Uhr

Wegen der aktuellen Lage, wurde diese Weiterbildung vom 27. März 2021 auf den 29. Mai 2021 verschoben. Danke für Ihr Verständnis.

Vertrauen ist für eine gute Pflegequalität von grosser Bedeutung. Der Pflegebedürftige vertraut darauf, kompetent und empathisch betreut zu werden. Umgekehrt kann der Pflegende souverän und selbstsicher agieren, wenn er in Theorie und Praxis über das nötige Rüstzeug verfügt. 

In diesem Kurs lernen Sie grundsätzliches Basiswissen in alltäglichen Pflegesituationen im Bereich der Körperpflege, und rund um das Thema Ausscheidung. Sie lernen, wie Sie in herausfordernden Situationen, MS-Betroffene individuell betreuen und begleiten können.

Leitung
Birgit Ströbele, Dozentin für Pflegeberufe

In Zusammenarbeit mit:
×