Event Detail

Kraftschöpfen für Angehörige

Wald (ZH)
Angehörige
frei
Mitglieder: 230.00 CHF | Nichtmitglieder: 250.00 CHF
(inkl. Unterkunft & Verpflegung)
7. September 2019 bis 8. September 2019

Einen Menschen mit MS zu begleiten und zu unterstützen, kann eine Herausforderung sein. Auch wenn Sie als Angehörige oder Angehöriger gut auf sich selbst achten, wenden Sie viel von Ihrer Kraft auf, für den Nahestehenden da zu sein. Klar, dass wir aus Liebe und Mitgefühl gerne helfen und für den anderen da sind. Damit Ihre Hilfsbereitschaft nicht in einer eigenen Erschöpfung endet, ist ein gutes Kraftmanagement ausschlaggebend.

An diesem Wochenende stehen Sie im Zentrum. Angehörige von MS-Betroffenen geniessen zusammen eine wohltuende Ruhepause, Zeit in der Natur und in einer schönen Umgebung. Dabei erfahren Sie in fachkundig geleiteten Gesprächsgruppen, wie Sie Ihre Ressourcen im Alltag am besten einsetzen. Ein Wochenende, das Ihnen neue Kraft schenkt.

Leitung
lic. phil. Andrea Eisler, Fachpsychologin für Psychotherapie FSP und MS-zertifizierte Psychotherapeutin SBAP

Begleitung
Susanne Kägi, Co-Bereichsleiterin Beratung MS-Gesellschaft

×