Event Detail

Kinaesthetics zu zweit

Einsiedeln (SZ)
MS-Betroffene, Angehörige
ausgebucht / Warteliste
Mitglieder: 450.00 CHF | Nichtmitglieder: 500.00 CHF
(Preis pro Paar, inkl. Unterkunft & Verpflegung)
17. November 2018 bis 18. November 2018

Das Kinaesthetics-Wochenende ist sehr beliebt, weil Betroffene und Angehörige zu zweit einfache Techniken erlernen, die ihnen den Alltag erleichtern: zum Beispiel den einfachen Transfer vom bzw. zum Rollstuhl oder das rückenschonende Aufrichten vom Bett.

Kinaesthetics fördert die Bewegungskompetenz und befähigt die Teilnehmenden paarweise, individuelle und hilfreiche Bewegungsmöglichkeiten zu entwickeln und sie im Alltag anzuwenden.

Die jeweiligen Lernschritte erarbeiten Sie unter fachkundiger Anleitung anhand der eigenen Körpererfahrungen. Das übungsintensive Wochenende fördert auch den Austausch unter den Teilnehmenden und stärkt den Zusammenhalt. Sie erlernen paarweise individuelle Techniken, die Ihnen im Alltag sehr nützlich sind und Ihre Bewegungskompetenz stärken.

Zielgruppe
Angehörige mit MS-betroffener Begleitperson

Leitung

  • Angelika Bernet, Kinaesthetics Trainerin Stufe II
  • Erich Weidmann, Kinaesthetics Trainer Stufe III
×