MS in den Medien

MS in den Medien

Interessante Artikel und Beiträge über Multiple Sklerose

Das Thema Multiple Sklerose und das Leben von MS-Betroffenen werden von den Medien regelmässig aufgegriffen. Wir stellen für Sie Interessantes und Sehenswertes zusammen.

©SRF

Cynthia Mathez treibt Leistungssport | SRF1 «mitenand»

Cynthia Mathez leidet an Multipler Sklerose. Seit sie Leistungssport treibt, geht es ihr wesentlich besser. Heute ist sie Mitglied des Nationalkaders im Para-Badminton.

Zum Video

Interview R. Muralt: Gilde-Kochtag | Radio neo1 Langnau i.E

Bereits zum 23. Mal laden die Gilde etablierter Schweizer Gastronomen zu einem feinen Risotto auf über 30 Plätzen in der ganzen Schweiz ein. Der Erlös kommt zur Hälfte der Schweiz. MS-Gesellschaft zugute sowie weiteren regionalen Projekten. Simon Schär von Radio neo1 klärt über die Krankheit MS auf und ruft zum Besuch des Standortes Langnau sowie allen weiteren Standorten auf.

Kognitive Defizite und Probleme am Arbeitsplatz | NZZ am Sonntag, Annegret Czernotta

Sandra Künzli, Sozialarbeiterin bei der Schweiz. MS-Gesellschaft und Pasquale Calabrese, wissenschaftlicher Beirat der Schweiz. MS-Gesellschaft äussern sich im Artikel von Annegret Czernotta zu den hohen Herausforderungen, denen MS-Betroffene im Berufs- und Alltagsleben begegnen.

Zum Artikel
©Tele1

Gespräch rund um Multiple Sklerose | Tele1 «Fokus»

Wie äussert sich Multiple Sklerose? Was bedeutet eine MS-Diagnose? Was kann man tun? Susanne Kägi von der Schweiz. MS-Gesellschaft klärt diese und weitere Fragen rund um MS im Gespräch mit Moderatorin Sedrina Schaller.

Zum Video
©Tele Top

Wir senden ein Signal – Newsbeitrag | Tele Top

Tele Top berichtet in den TOP NEWS über die Aktion «Wir senden ein Signal» der Schweiz. MS-Gesellschaft zum Welt MS Tag.

Zum Video
©Radio SRF Virus

«Ich möchte selbstbestimmt aus dem Leben gehen» | Radio SRF Virus

Sollte die Multiple Sklerose ihr einst die Selbstständigkeit nehmen, dann möchte Luana mit «Exit» aus dem Leben gehen. Bis dahin kämpft sie beherzt und voller Kraft gegen ihre Krankheit – und freut sich an den kleinen Erfolgen des Lebens.

Zum Artikel

Jürg Kesselring - Der Gefühlsdolmetscher | Radio SRF 1 - «Menschen und Horizonte»

Der 65-jährige Neurologe Jürg Kesselring findet Zugang zu den Menschen, weil er ihnen bewusst zuhört. Er achtet auf die Zwischentöne seiner Patienten und versucht die Türen zu deren Innern zu öffnen.

Ex-Wetterfrosch Alex Rubli spricht über MS-Erkrankung | schweizer-illustrierte.ch

Alex Rubli hofft, dass er nie einen Rollstuhl braucht.

Zum Artikel
© blick.ch | Siggi Bucher
© blick.ch | Siggi Bucher

Meteo-Mann Alex Rubli (64) lebt seit zehn Jahren mit MS - Blick.ch

Mit seiner bodenständigen Art war der frühere Wetterfrosch Alex Rubli ein Liebling des TV-Publikums. Von seiner Krankheit lässt sich der Meteorologe nicht unterkriegen.

Zum Artikel

Kontakt

Regula Muralt
043 444 43 30

×