MS in den Medien

Sprachnavigation

Mobile Navigation

MS in den Medien

Interessante Artikel und Beiträge über Multiple Sklerose

Das Thema Multiple Sklerose und das Leben von MS-Betroffenen werden von den Medien regelmässig aufgegriffen. Wir stellen für Sie Interessantes und Sehenswertes zusammen.

Was läuft falsch im Darm bei MS | DAZ.online

Das Mikrobiom von MS-Patienten unterscheidet sich von dem gesunder Menschen. Welche Rolle spielen kurzkettige Fettsäuren, wie Propionsäure, in der Pathogenese von Multipler Sklerose? Und kann man bereits gezielt Bakterien für ein gutes Mikrobiom substituieren, was genau ist ein gutes Mikrobiom? DAZ.online hat Professor Aiden Haghikia zu seinem Vortrag bei der diesjährigen INTERPHARM online befragt.

Zum Artikel

Moderne Behandlungen der MS | Wiler Nachrichten, Gesundheitsmagazin

Die Multiple Sklerose ist eine Erkrankung die, auf Grund grosser Forschungsanstrengungen in den letzten Jahrzehnten, heutzutage früh diagnostiziert und nun auch effektiver behandelt werden kann.

Zum Artikel
©Remo Nägeli/Schweizer Illustrierte

«Vielen verschlägt es zuerst die Sprache» | Schweizer Illustrierte

Der Frontmann von «ZüriWest» hat MS. In einem Interview mit der Schweizer Illustrierten spricht Prof. Jürg Kesselring über die unheilbare Krankheit von Kuno Lauener und über 15'000 weiteren Betroffenen in der ganzen Schweiz.

Zum Artikel

Schwangerschaft und MS | Inselspital Bern

MS betrifft häufig auch Frauen im gebärfähigen Alter. Mit der Diagnose kommen daher oft auch Ängste und Sorgen zur Familienplanung auf. Eine frühe Konsultation einer Fachperson ist ratsam, um Fragen zu klären und Klarheit zu schaffen. Mehr dazu von Andrew Chan und Michael Graber.

Zum Artikel

Ein Interview zur unheilbaren Krankheit | Radio Energy

Kuno Lauener von «Züri West» hat MS. Eine unheilbare Krankheit die über 15'000 Menschen in der Schweiz betrifft. Susanne Kägi, Fachperson der Schweiz. MS-Gesellschaft, geht im Interview mit Radio Energy auf die Krankheit ein. Hören Sie das Interview im Player links.

Multiple Sklerose im Fokus | Radio Bern1

Kuno Lauener, Frontmann von «Züri West» hat seine MS-Erkrankung öffentlich gemacht. Radio Bern 1 hat aus diesem Anlass Susanne Kägi, Co-Leiterin Beratung bei der Schweiz. MS-Gesellschaft, Fragen zum Leben mit der unheilbaren Krankheit MS gestellt. Hören Sie das Interview im Player links.

©Tele M1

Riesen-Hype um Mike Hunzikers «Bretzeli» | Tele M1

Was als Weihnachtsgeschenk begonnen hat, ist mittlerweile ein Mega-Trend. Die Bretzeli von Mike Hunziker sind im aargauischen Reinach der letzte Schrei. Was es mit dem Süss-Gebäck auf sich hat und wieso es für Mike auch eine Art Therapie ist, zeigt Tele M1.

Zum Video

MS und die COVID-19-Impfung | Ars Medici

MS-Patienten sollten gegen Sars-CoV-2 geimpft werden, besonders rasch diejenigen mit einem erhöhten Risiko für einen schwereren Verlauf einer COVID-19-Erkrankung gemäss den klassischen Risikofaktoren.

Zum Artikel

Die Pandemie kann die Betreuung von Patienten mit neurologischen Erkrankungen gefährden | Ars Medici

Ein Interview mit dem Neurologen Dr. med. Thomas Dorn zur Pandemie und den Auswirkungen auf Patienten mit neurologischen Erkrankungen.

Zum Artikel

Leben mit multipler Sklerose | Qultur

Ein sehr persönlicher Bericht eines MS-Betroffenen über eine sehr persönliche Angelegenheit: das Leben mit Multipler Sklerose.

Zum Artikel

Verschärfen Angst und Depression den kognitiven Abbau? | BrainMag

Bei den meisten Menschen mit MS kommt es im Verlauf zu mindestens subtilen Beeinträchtigungen der Kognition. Ob Depression und Angstzustände auf die Verschlechterungen einen massgeblichen Einfluss haben, wurde jetzt bei Personen mit MS und einer Vergleichsgruppe mit anderen Autoimmunerkrankungen untersucht.

Zum Artikel

Den Ursachen der MS auf der Spur | Universität Zürich

Das Institut für Experimentelle Immunologie der UZH erforscht in Zusammenarbeit mit Ärzten und Wissenschaftlern von der LMU München den Zusammenhang von genetischen Faktoren und die Entstehung von MS anhand von Zwillingen. Neben dem Artikel gibt Doktorand Florian Ingelfinger in einem Podcast Einblicke in die neue Studie.

Zum Artikel

Wenns in der eigenen Stube «chlöpft» | Zofinger Tagblatt

Daheim trainieren liegt im Trend. Rollstuhlschützin Nicole Häusler nutzt ihre Wohnung in Pfaffnau als Schiessstand.

Zum Artikel

Gut gegen MS: Körper profitiert von Sonnenlicht | Krankheitsbezogenes Kompetenznetz Multiple Sklerose

Studie: UV-Strahlen wirken sich positiv auf die MS aus – Aber: Schutz empfindlicher Haut nicht vernachlässigen

Zum Artikel

Kontakt

Antonella Rossi Harbus
043 444 43 43

×