Detail

Sprachnavigation

Mobile Navigation

Der Welt MS Tag 2015 vom Mittwoch, 27. Mai war ein voller Erfolg

Die MS-Gesellschaft zeigte in den MS-Zentren in Lausanne und Zürich den eindrücklichen Film «Multiple Schicksale» vom Jungregisseur Jann Kessler. Die drei Filmvorführungen in Zürich waren restlos ausverkauft und auch in Lausanne gab es nur noch einzelne Restplätze.

Die Zuschauer waren sehr berührt und wurden nach der Vorstellung zum Apéro eingeladen. So wurde eine angenehme Atmosphäre geschaffen, den für die einen sehr aufwühlenden Film etwas «sacken» zu lassen. «Multiple Schicksale» ist schlichtweg ein beeindruckender und bewegender Film, der unter die Haut geht.

Impressionen Filmvorführung «Multiple Schicksale», Zürich 

Impressionen Filmvorführung «Multiple Schicksale», Lausanne

Qualifizierte Mitarbeiter aus unserer Sozialberatung sowie aus unserem Pflege- und Angehörigensupport waren anwesend, um das Publikum aufzufangen und Fragen zu beantworten. Die meisten Gäste sind nach den Vorstellungen weit über eine Stunde zum Austausch geblieben.

Gute Neuigkeiten für diejenigen, die den Film verpasst haben

«Multiple Schicksale» kommt im Herbst 2015 in die Schweizer Kinos. Die genauen Daten und Aufführungsorte finden Sie demnächst in unserem FORTE Magazin, auf unserer Webseite oder auf Facebook.

Tag der offenen Tür in Lugano

Im Tessin wurde zum diesjährigen Welt MS Tag die Erweiterung des MS-Zentrums in Lugano mit einem Tag der offenen Tür gefeiert. Gäste durften die Räumlichkeiten besichtigen, sich mit Gleichgesinnten und dem Centro-SM Team austauschen und einen tollen Apéro mit Ausblick auf den «Lago di Lugano» geniessen.

Impressionen «Tag der offenen Tür» in Lugano

×